Antonius-Forum: Herzrasen

Veröden oder vereisen? Zur Behandlung von Herzrhythmusstörungen gibt es vielfältige Ansätze. Dr. med. Ndawula erläuterte im Maternus Seniorencentrum unterschiedliche Methoden.

N_2019-11-05_Antonius_Forum_Herzrasen_St_Antonius_Krankenhaus_Koeln.JPG

Dabei ging der Oberarzt der Medizinischen Klinik unter anderem auf die Behandlungsmöglichkeiten im Herzkatheterlabor ein. Hier können Herzrhythmusstörungen mithilfe eines dünnen direkt am herzen behandelt werden. Dabei können zum einen Hitze oder auch Kälte eingesetzt werden, um bestimmte Areale des Herzens zu reparieren.