Seelsorge

Die Krankenhaus-Seelsorge ist ein Angebot der katholischen und evangelischen Kirche für alle Patientinnen und Patienten. Wir machen Besuche auf allen Stationen, erreichen aber nicht jeden Patienten, der vielleicht Kontakt zu uns möchte. Daher unsere Bitte: Wenn Sie unseren Besuch wünschen, lassen Sie uns über das Pflegepersonal rufen oder melden Sie sich bei der Information/Zentrale.

Zu unseren Angeboten gehören:

  • Gespräche mit und Begleitung von Patienten, Angehörigen und Mitarbeitern
  • Begleitung in Krisensituationen, bei Abschied und Trauer
  • Gebet, Kommunion- und Abendmahlfeier am Krankenbett
  • Gottesdienste

Katholische Seelsorge

Pfarrer
Michael Bock

Gemeindereferentin
Brigitte Neuheisel

Pastoralreferent
Franz Jürgens

Evangelische Seelsorge

Diakonin
Barbara Dehmel

Alle SeelsorgerInnen sind erreichbar über die Informationszentrale (0221 3793-0)

Unsere Gottesdienste sind Ort der Begegnung

Die Krankenhauskapelle im 2. Stock (Altbau, Station Crescentia, Etage 2A) ist immer für Besucher geöffnet. Dort feiern wir regelmäßig Gottesdienst.

Katholischer Gottesdienst

Mittwoch & Sonntag, 10:30 Uhr

Die Krankenkommunion wird Ihnen auf Wunsch in der Woche aufs Zimmer gebracht.

Evangelischer Gottesdienst mit Abendmahl

ist einmal im Monat dienstags um 13:30 Uhr.

Zu diesem Gottesdienst wird über Aushänge auf den Stationen besonders eingeladen. Das Abendmahl kann auf Wunsch auch in Ihrem Krankenzimmer gefeiert werden.

Vor der Kapelle liegen Texte und Hefte zum Mitnehmen aus. Die Kapelle ist immer offen. Es besteht die Möglichkeit, flammenlose Kerzen aufzustellen. Nehmen Sie sich Zeit, die Stille in der schönen Jugendstilkapelle zu genießen.

In Rahmen der Sommerserie "Reliquien in Köln" wird die Kapelle im August 2017 in der Kölnischen Rundschau ausführlich vorgestellt. Lesen Sie weiter...