Neue Besuchsregelung im St. Antonius Krankenhaus

Ab dem 25. November 2021 gelten in unserem Haus neue Regeln für Besucher.

Außenansicht St. Antonius Krankenhaus Köln
St. Antonius Krankenhaus Eingang Schillerstraße Neubau

Gemäß der Coronaschutzverordnung des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales Nordrhein-Westfalen (MAGS) sind ab dem 25. November Patientenbesuche in unserem Krankenhaus unter den folgenden Bedingungen möglich:

Patientenbesuche sind grundsätzlich nur möglich für Geimpfte und Genesene mit zusätzlichem negativen Schnelltest-Ergebnis bis 24 Std. vor dem Besuch („2G-Plus-Regel“)!

  • Besuchszeit:
    • taglich 14:00 - 16:00 Uhr 
  • Besuchsbegrenzung:
    • Maximal 1 Besuch pro Tag 
    • Maximal 1 Besucher pro Besuch
    • Pro Patientenzimmer darf sich zeitgleich nur 1 Besucher aufhalten.
  • "Besuchsregister":
    Jeder Besucher muss sich im Foyer in unser Besuchsregister eintragen.
    Dort führen unsere Mitarbeiter ein "Besucher-Screening" inkl. Fragebogen und Temperaturmessung durch.

Bei Patienten mit florider Covid-Infektion besteht weiterhin ein generelles Besuchsverbot!

Bitte beachten Sie, dass Sie auch weiterhin bei uns einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz tragen müssen. Bitte bringen Sie diesen zu Ihrem Besuch mit.

Ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Besucherseite.

Trotz dieser uns auferlegten Infektionsschutzmaßnahmen wünschen wir Ihnen eine angenehme Besuchszeit!