Die aktuelle Besuchsregelung im St. Antonius Krankenhaus

Ab dem 10. August gelten in unserem Haus neue Besuchsregelungen.

Gemäß der Coronaschutzverordnung des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales Nordrhein-Westfalen (MAGS) sind ab ab sofort Patientenbesuche in unserem Krankenhaus  unter den folgenden Bedingungen möglich:

 

  • Besuchszeit:
    • 14 - 18:30 Uhr täglich (außer Intensiv- und Infektionsstation)
    • letzter Einlass: 17:30 Uhr
  • Besuchsbegrenzung:
    • Maximal 1 Besuch pro Tag 
    • Maximal 1 Besucher pro Besuch
    • Die maximale Besuchszeit beträgt 1 Stunde.
  • Die telefonische Besuchsanmeldung entfällt.
  • "Besuchsregister":
    Jeder Besucher muss sich im Foyer in unser Besuchsregister eintragen.
    Dort führen unsere Mitarbeiter ein "Besucher-Screening" inkl. Fragebogen und Temperaturmessung durch. 

 

Bitte beachten Sie, dass Sie auch weiterhin bei uns einen Mund-Nasen-Schutz tragen müssen und bitten Sie, diesen mitzubringen.

 

Trotz dieser uns auferlegten Infektionsschutzmaßnahmen wünschen wir Ihnen eine angenehme Besuchszeit!