Kontakt
Impressum
Datenschutz
Suche
St. Antonius auf facebook
Sitemap
 
Medizinische Klinik
 
Kardio-Diabetes Zentrum
 
Kardiologie
 
Elektrophysiologie
 
Diabetologie / Endokrinologie
 
Angiologie
 
Gastroenterologie
 
Pneumologie
 
Internistische Intensivmedizin
 
Kontakt
 
Ihr Termin
 
Fortbildungen
 
PJ-Informationen
 
Unser Team
 
Chirurgische Klinik
 
Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin
 
Augenheilkunde
 
Ambulantes Operieren
 
Intensivstation
 
Zentral-OP
 
Radiologie
 
Physiotherapie
 
Notaufnahme Stiftung der Cellitinnen
Startseite > Fachbereiche > Medizinische Klinik > Diabetologie / Endokrinologie

Wir legen grössten Wert auf die ärztliche Weiterbildung!

Alle Kliniken des St. Antonius Krankenhaus in Köln besitzen eine Ermächtigung zur ärztlichen Weiterbildung. Die entsprechenden Zeiten der Befungis der Weiterbildung sind im weiteren benannt. Bei Interesse nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit dem Sekretariat der jeweiligen Klinik auf, hier kann Ihnen kompetent Auskunft erteilt werden.

Des weiteren sind wir Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Köln und Kooperationspartner des Herzzentrums der Universität Köln sowie der Medizinischen Klinik IV.

 
Medizinische Klinik

Prof. Dr. med. Frank Michael Baer
Weiterbildungsermächtigung Basisweiterbildung Innere Medizin und Allgemeinmedizin
Weiterbildungsermächtigung zum Schwerpunkt Kardiologie für 3 Jahre

Weiterbildungsermächtigung für Zusatz-Weiterbildung Intensivmedizin 2 Jahre

Dr. med. Dieter Scholz (Oberarzt)
Weiterbildungsermächtigung für Zusatz-Weiterbildung Diabetologie


Dr. med. Christoph Feldmann (Oberarzt)
Weiterbildungsermächtigung Innere Medizin für 2 Jahre


Sekretariat: Frau Klyuchko
Tel.: 0221 3793 1531
Fax: 0221 3793 1539

E-Mail an: sekretariat.baer@antonius-koeln.de

 

 

<< Zurück

 

 

Letzte Nachrichten

12/3/2019

03.12., 18 Uhr: Weihnachtliches Chorkonzert

Der Chor 61 Cantus Mundi präsentiert weihnachtliche Klänge aus der ganzen Welt

...mehr

11/20/2019

20.11., 18 Uhr: Plötzlicher Herztod

Unmittelbar ausgelöst wird der plötzliche Herztod fast immer durch das Kammerfl immern...

...mehr

10/29/2019

29.10., 18 Uhr: COPD

Viele Deutsche leiden an COPD. Als Hauptursache gilt das Rauchen...

...mehr