Kontakt
Impressum
Datenschutz
Suche
St. Antonius auf facebook
Sitemap
 
Medizinische Klinik
 
Kardio-Diabetes Zentrum
 
Kardiologie
 
Elektrophysiologie
 
Diabetologie / Endokrinologie
 
Angiologie
 
Gastroenterologie
 
Pneumologie
 
Internistische Intensivmedizin
 
Kontakt
 
Ihr Termin
 
Fortbildungen
 
PJ-Informationen
 
Unser Team
 
Chirurgische Klinik
 
Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin
 
Augenheilkunde
 
Ambulantes Operieren
 
Intensivstation
 
Zentral-OP
 
Radiologie
 
Physiotherapie
 
Notaufnahme Stiftung der Cellitinnen
Startseite > Fachbereiche > Medizinische Klinik > PJ-Informationen

Praxis Jahr am St. Antonius Krankenhaus

Sehr geehrte angehende Kollegen, liebe PJ-Studierende,

 

herzlichen Dank, dass Sie sich für das St. Antonius Krankenhaus interessieren, um einen Teil Ihres praktischen Jahres in der Medizinischen Klinik/Kölner Kardio-Diabetes Zentrum zu verbringen. Im Folgenden möchten wir Sie informieren, was Sie während dieser Zeit bei uns erwartet.

 

Während Ihres internistischen PJ-Abschnitts werden Sie bei uns bevorzugt auf den Bettenstationen eingesetzt, um Ihre bereits erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten in der Versorgung internistischer Patienten zu vertiefen. Je nach Kenntnisstand ist es vorgesehen, dass Sie eigene Patienten betreuen und Diagnostik, Therapieplanung, Therapien und Dokumentation selbst durchführen, bzw. begleiten. Dies geschieht in enger Absprache mit den zuständigen Stations- und Oberärzten.

 

Ferner ist eine Rotation vorgesehen, so dass Sie wenigstens zwei verschiedene Bettenstationen und auch die Funktionsbereiche Notaufnahme und Intensivstation kennenlernen. Hierbei werden wir persönliche Interessen nach Möglichkeit berücksichtigen.

 

 

Unabhängig von der Einteilung zu bestimmten Bereichen können Sie natürlich jederzeit in die anderen Funktionsbereiche „hineinschnuppern“, indem Sie Ihre eigenen Patienten zum Herzkatheter, in das Angiographielabor, die Elektrophysiologie  oder in die Endoskopie begleiten. Oder schauen Sie „einfach mal so“ vorbei, jeder Mitarbeiter wird Ihnen gerne Auskunft über den jeweiligen Bereich erteilen und Sie an den jeweiligen Eingriffen teilhaben lassen.

 

Für unsere Studierenden ist pro Woche ein Tag zum Selbststudium vorgesehen, der üblicherweise donnerstags genommen wird. In Absprache mit unserem PJ-Beauftragten können aber auch andere Wochentage dafür genommen werden.

 

Wenn Sie Ihr praktisches Jahr bei uns ableisten, ist auch eine Teilnahme an Diensten vorgesehen. Analog zu den PJ-Richtlinien der Universität zu Köln ist pro Monat ein Wochenenddienst (samstags oder sonntags von 9-17 Uhr) und zwei Spätdienste (montags bis freitags von 14-22 Uhr) vorgesehen. Für einen Wochenenddienst erhalten Sie unter der Woche einen Tag frei.

 

Kollegiales Miteinander wird im St. Antonius Krankenhaus groß geschrieben: neben einem Betriebsfest in den Sommermonaten findet einmal jährlich ein Betriebslauf am Wassersportsee in Zülpich  statt. Unsere Cafeteria mit attraktivem Außenbereich lädt zum gemeinsamen Mittagessen mit den Kollegen ein. Hierbei sind Sie als Mitglied des Teams selbstverständlich herzlich willkommen und können von unserem ermäßigten Essenstarif für Mitarbeiter profitieren.

 

Dienstags um 14 Uhr findet in unserem Besprechungsraum die wöchentliche internistische  PJ-Fortbildungen statt. Zwar sind die Fortbildungen nach Kliniken getrennt, aber es sind alle Studierenden des Hauses eingeladen, an diesen Fortbildungen teilzunehmen. Über die PJ-Fortbildungen hinaus gibt es freitags im Rahmen der Nachmittagsbesprechung eine praxisnahe Fortbildung zu aktuellen klinischen Themen für alle Ärzte und Studierenden der Abteilung.

 

Zu guter Letzt sei noch auf die monatliche Vergütung hingewiesen, die sich an den PJ-Richtlinien der Universität zu Köln orientiert (z.Zt. 400 €/Monat).

 

Wir hoffen, dass wir Ihnen einen Einblick in die Rahmenbedingungen für das Praktische Jahr in unserer Abteilung bieten konnten. Mit der Wahl der Medizinischen Klinik/Kölner Kardio-Diabetes Zentrum für Ihr PJ entscheiden Sie sich für die Betreuung eines sehr breiten internistischen Patientengutes als optimale Grundlage für die praktische Prüfungssituation im 3. Staatsexamen. Sollten Sie noch Fragen haben, die hier noch nicht ausreichend beantwortet wurden, so können Sie sich jederzeit an unseren PJ-Beauftragten Herrn Orth wenden.

 

 

 

 

Abstand

 

Prof. Dr. med. Frank M. Baer
Chefarzt
Medizinische Klinik /
Kardio-Diabetes Zentrum

 

 

 

Abstand

 

Benjamin Orth
Oberarzt / PJ-Beauftragter
Medizinische Klinik /
Kardio-Diabetes Zentrum

 

0221-3793-1531
orth@antonius-koeln.de

Letzte Nachrichten