Kontakt
Impressum
Datenschutz
Suche
St. Antonius auf facebook
Sitemap
 
Medizinische Klinik
 
Kardio-Diabetes Zentrum
 
Kardiologie / Elektrophysiologie
 
Diabetologie / Endokrinologie
 
Angiologie
 
Gastroenterologie
 
Pneumologie
 
Internistische Intensivmedizin
 
Kontakt
 
Ihr Termin
 
Fortbildungen
 
PJ-Informationen
 
Unser Team
 
Chirurgische Klinik
 
Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin
 
Augenheilkunde
 
Ambulantes Operieren
 
Intensivstation
 
Zentral-OP
 
Radiologie
 
Physiotherapie
 
Ambulanz Stiftung der Cellitinnen
Startseite > Fachbereiche > Medizinische Klinik > Gastroenterologie

Gastroenterologie


Die Gastroenterologie befasst sich mit Diagnostik, Therapie und Vorsorge von Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts. Dazu gehören auch die mit dem Verdauungstrakt eng verbundenen Organe wie Leber, Gallenblase und Bauchspeicheldrüse.

 

 
Zu den besonders häufigen gastroenterologischen Erkrankungen gehören Entzündungen, Ulkuserkrankungen (Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüre), Tumoren des Verdauungstraktes (Polypen und Darmkrebs), Lebererkrankungen wie Leberzirrhose und Hepatitis, Darmerkrankungen wie Zöliakie oder die entzündlichen Darmerkrankungen Morbus Crohn und Colitis ulcerosa. Eine Gruppe von Erkrankungen mit zunehmender Bedeutung umfasst die sogenannten Funktionsstörungen (funktionelle Dyspepsie, Reizdarmsyndrom).

Die gastroenterologische Abteilung der Medizinischen Klinik ist raum- und gerätetechnisch mit zwei modernen Funktionsräumen auf dem neuesten Stand.
 

 



Geleitet wird die Endoskopische Funktionsabteilung von Oberarzt R. Brunken, Facharzt für Innere Medizin und für Gastroenterologie sowie Notfallmedizin.


Lesen Sie weiter >> 

 

 

Letzte Nachrichten