Kontakt
Impressum
Datenschutz
Suche
St. Antonius auf facebook
Sitemap
 
Medizinische Klinik
 
Kardio-Diabetes Zentrum
 
Kardiologie
 
Elektrophysiologie
 
Diabetologie / Endokrinologie
 
Angiologie
 
Gastroenterologie
 
Pneumologie
 
Internistische Intensivmedizin
 
Kontakt
 
Ihr Termin
 
Fortbildungen
 
PJ-Informationen
 
Unser Team
 
Chirurgische Klinik
 
Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin
 
Augenheilkunde
 
Ambulantes Operieren
 
Intensivstation
 
Zentral-OP
 
Radiologie
 
Physiotherapie
 
Notaufnahme Stiftung der Cellitinnen
Startseite > Fachbereiche > Medizinische Klinik > Diabetologie / Endokrinologie

Diabetologische Schwerpunkt
im Kardio-Diabetes Zentrum

 

Team Diabetologie

Teamarbeit für unsere Diabetiker: Diabetikerberatung und Diabetes-Therapie

 

 

Die kompetente Behandlung der Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus) hat im St. Antonius Krankenhaus, Köln Bayenthal, eine lange Tradition. Bereits 2004 wurde das St. Antonius Krankenhaus in das Disease Management Programm (DMP) zur spezialisierten Diabetesbehandlung aufgenommen. Als einzige Klinik im Großraum Köln bietet das St. Antonius Krankenhaus eine überregionale hoch spezialisierte stationäre und ambulante Versorgung von Diabetespatienten basierend auf einer erst 2016 wieder bestätigten Zertifizierung (QMKD Stufe 2) der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG). Diese setzt eine ausreichende Zahl spezialisierter Ärzte (Diabetologen), spezielle Einrichtungen zur Schulung von Diabetikern und diabetologische Spezialambulanzen voraus.

 

Darüber hinaus besteht eine Ermächtigung durch die kassenärztliche Vereinigung zur ambulanten Versorgung sämtlicher Formen des Diabetes und seiner Begleiterkrankungen (z. B. diabetischer Fuß, Schwangerschaftsdiabetes) auf hausärztliche Überweisung. 
 

Die Bündelung der ärztlichen, pflegerischen und beratenden Kompetenz zum Wohle unserer Diabetiker ist bei der Planung der interdisziplinären Diabetesstation Franziskus ein besonderes Anliegen aller Beteiligten gewesen. Sie ermöglicht Prävention, Schulung und Therapie der Diabetespatienten einschließlich einer interdisziplinären Versorgung durch Diabetologen, Kardiologen, Chirurgen, Angiologen und Nephrologen. Außerdem werden unsere Diabetiker sowohl stationär als auch ambulant von zwei Podologinnen und Wundexperten ICW betreut. Die weitere ambulante Versorgung unserer Patienten mit diabetischem Fußsyndrom durch "fliegende Wundschwestern" wird unter Einsatz telemedizinischer Diagnostik laufend erweitert.

 

Diabetologen im Gespräch: Vorbereitung der interdisziplinären Fußvisite

 

Als akademisches Lehrkrankenhaus sehen wir eine besondere Verpflichtung zur Anwendung innovativer Therapieformen insbesondere bei Störungen des Zucker- und Fettstoffwechsels. Unser klinisches Spektrum beinhaltet die Prävention diabetischer Folgeerkrankungen bei Patienten mit diabetischem Fußsyndrom oder Schaufensterkrankheit. Ein weiterer Schwerpunkt ist die ärztliche Weiterbildung in der Diabetesbehandlung und die Ausbildung von Fachärzten zu Diabetologen. Gerne informieren wir Sie auf den folgenden Seiten ausführlicher über unser Behandlungsteam, unser ambulantes und stationäres Leistungsspektrum sowie über unsere Schulungsangebote für Typ1 und Typ 2 Diabetiker.

Unser interdisziplinäres Team
Stationäres Leistungsspektrum
Ambulantes Leistungsspektrum
Stationäre Diabetes-Schulung


Informationsflyer Diabetologie 

 

Letzte Nachrichten

9/27/2019

27.09., 15 Uhr: Kniegelenksbeschwerden, was nun?

Wenn der Weg zum Bäcker immer beschwerlicher wird...

mehr...

9/28/2019

28.09., 11 Uhr: Damit das Herz im Rhythmus bleibt

Mit einer elektrophysiologischen Untersuchung wird das Herz ganz genau betrachtet...

mehr...

10/9/2019

09.10., 17 Uhr: Die schmerzhafte Hand

Die Funktion unserer Hände hat einen großen Einfluss darauf, wie wir unseren Alltag meistern...

mehr...

10/29/2019

29.10., 18 Uhr: COPD

Viele Deutsche leiden an COPD. Als Hauptursache gilt das Rauchen...

mehr...

11/20/2019

20.11., 18 Uhr: Plötzlicher Herztod

Unmittelbar ausgelöst wird der plötzliche Herztod fast immer durch das Kammerfl immern...

mehr...

12/3/2019

03.12., 18 Uhr: Weihnachtliches Chorkonzert

Der Chor 61 Cantus Mundi präsentiert weihnachtliche Klänge aus der ganzen Welt

mehr...