Kontakt
Impressum
Datenschutz
Suche
St. Antonius auf facebook
Sitemap
 
Medizinische Klinik
 
Chirurgische Klinik
 
Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin
 
Augenheilkunde
 
Ambulantes Operieren
 
Intensivstation
 
Zentral-OP
 
Radiologie
 
Physiotherapie
 
Ambulanz Stiftung der Cellitinnen
Startseite > Fachbereiche

Unsere Fachbereiche

Das Krankenhaus verfügt über 222 Planbetten mit anerkannten Schwerpunkten für Unfallchirurgie/Orthopädie, Handchirurgie und Endokrinologie-Diabetologie sowie Kardiologie im Rahmen eines Kooperationsvertrages "Privilegierte Partnerschaft" mit dem Herzzentrum der Universität zu Köln.

Als Zentrum für ortsnahe koordinierte gesundheitliche Versorgung bietet das „Bayenthaler Gesundheitsmodell“ für die verschiedenen Aufgaben unterschiedliche Einrichtungen an.


Stationäre Grund- und Regelversorgung

  

Medizinische Klinik und Kardio-Diabetes Zentrum

Prof. Dr. med Frank Michael Baer

 

138 Betten

 

Chirurgische Klinik

 

 78 Betten 

     Allgemein- und Visceralchirurgie

     Prof. Dr. med. Jan Brabender

 

     Unfall-, Hand- und Orthopädische Chirurgie

     Prof. Dr. med. Tim Lögters

 

Anästhesie und Intensivmedizin

Dr. med. Thomas Wolf

 

 11 Betten

 

Augenheilkunde
Belegärztliche Abteilung

Dr. med. Beate de Ruiter
Prof. Dr. med. Philipp C. Jacobi

PD Dr. med. Ralf Krott
Dr. med. Ralph Neuber

 

 

    1 Bett

Stationäre Schwerpunktversorgung

  • Diagnostik und Therapie aller Diabetesformen und diabetischer Folgeschäden sowie interdisziplinäre Behandlung des diabetischen Fußsyndroms
  • Konservative und invasiv / interventionelle Kardiologie in Kooperation mit dem Herzzentrum der Universität zu Köln
  • Konservative und invasiv / interventionelle Angiologie in Kooperation mit dem Herzzentrum der Universität zu Köln
  • Aktive Rhythmusimplantate, Defibrillatoren und Event Recorder
  • Abteilung für Unfall-, Hand- und Orthopädische Chirurgie
    (überregionale Versorgung)

 

Station zur Kurzzeit- und Übergangspflege

  • Stationäre regionale Pflegeversorgung mit hausärztlicher Betreuung für maximal ca. 4 Wochen
  • Versorgungsgebiet Köln Süd

 

Ambulatorium

  • Betreuung ambulant operierter Patienten der Chirurgischen Klinik und der Belegabteilung Augenheilkunde
  • Ambulante Herzkatheterdiagnostik in Kooperation mit dem Herzzentrum der Universität zu Köln

 

Ambulante Krankenversorgung

  • ambulante notärztliche Krankenversorgung in Kooperation mit dem hausärztlichen Notarztdienst.
  • Spezialambulanzen
  • Berufsgenossenschaftliche Unfallambulanz
  • Anaesthesieambulanz
  • Diabetes-Ambulanz (Endokrinologisch-diabetologische kassenärztliche Ambulanz)
  • Chef- und belegärztliche Privatambulanzen
  • Indikationssprechstunden der allgemeinchirurgischen und unfallchirurgischen Abteilung
  • Spezialsprechstunde des Kompetenzzentrum "Krampfaderbehandlung"
  • Spezialsprechstunde Fußchirurgie (Abteilung für Unfall-, Hand- und Orthopädische Chirurgie)
  • Adipositas-Ambulanz
  • Sportmedizinische Ambulanz

 

Ambulante regionale Pflegeversorgung

  • Seniorenberatung des Caritasverbandes (Versorgungsgebiet Köln-Süd)

 

Letzte Nachrichten

14.11.2017

Wenn man ein großes Herz hat...

...ist das in der Kardiologie-Sprechstunde nicht immer von Vorteil. So kann ein vergrößerter Herzmuskel –neben Bluthochdruck, koronarer Herzkrankheit, Erkrankungen des Herzmuskels etc. – auch ursächlich für eine Herzschwäche sein...

mehr...

15.11.2017

Herzschwäche und Diabetes - eine lebensbedrohliche Kombination

Bei einer Herzinsuffizienz ist das Herz nicht mehr in der Lage, ausreichend sauerstoffreiches Blut in den Organismus zu pumpen. Die Folgen: Atemnot, Abgeschlagenheit und Wasseransammlungen...

mehr...

05.12.2017

Weihnachtliches Konzert zum Jahresausklang

In diesem Jahr erfreut uns der Chor 61 Cantus Mundi Köln am Nikolausabend wieder mit einem Konzert in unserer Kapelle. Es erwartet Sie musikalische Vielfalt aus aller Welt...

mehr...